Zitat zum Sonntag: Die Identitätsfrage

„Identität ist eine Frage auf Leben und Tod. Sie stellt sich den Menschen in dreifacher Form: Die persönliche Identität trifft ihn als den einzelnen, das Individuum, das es sonst so nicht gibt; die politische Identität umgreift seine Zugehörigkeit zu einem Volk, in dem er andere als seinesgleichen findet- im Unterschied zu den anderen ihresgleichen fremder Völker; die kreatürliche Identität nimmt ihn als Lebewesen Mensch an, als Geschöpf biblisch, als Geworfenen modern wie bei Heidegger und Sartre. Diese dreifache Identität ist nicht teilbar. Es kann eine Identität nicht zerbrechen, ohne die anderen Identitäten zu gefährden, in Frage zu stellen oder aufzuheben. Wer sein Leben fristet wie ein Tier, kann nicht zu einer Persönlichkeit aufsteigen. Erreicht das bloße Vegetieren massenhaften Zuschnitt , sinkt ein Volk auf eine Bevölkerung herab, verkommt zur Herde und Horde. Es genügt für den Persönlichkeitsaufstieg aber auch die volle kreatürliche Identität nicht. Die üblichen Persönlichkeitsstörungen bei Assimilationen geben eindeutige Zeugnisse ab. Ein reifes Volk aus entfalteten Persönlichkeiten geht zugrunde, wenn es seine metaphysischen Bezüge verliert. Das Kraftfeld, in dem ein Ich sich auflädt, liegt zwischen universalen und konkreten Polen. Verfällt es, bleibt das Ich eine amorphe Größe, ein Massenteilchen in einer atomisierten Gesellschaft. Die Höhe einer geschichtlichen Kultur bemißt sich an dem Realisationsgrad des Identitätsgefüges. Die trinitarische Form ist die Voraussetzung für die Reproduzierbarkeit eines Gemeinwesens durch sich selbst. Schwindet sie, so kann diese eine Weile mit Kunstgriffen und Zwangsmitteln aufrechterhalten, aber nicht gerettet werden. Die Krankheit schleicht oder galoppiert dann zu Tode, wenn sie nicht, oft genug von einem Doktor Eisenbart, an der dreifachen Wurzel kuriert wird.“

Hans-Dietrich Sander: Der nationale Imperativ, 1990.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s