Cundars Wortpresse

bringen uns die Id den volkstod 3-01Eine Auseinandersetzung mit den Widersprüchen in der „Identitären Bewegung Deutschlands“ und ihrem Umfeld so wie einiger „rechter“ Blogger im Allgemeinen.

Eins möchte ich diesem Artikel voranstellen: Ich wünsche mir nichts sehnlicher herbei (und mit den Jungdeutschen leisten wir einen bescheidenen Beitrag daran) als eine Bewegung, also Menschen, die durch Leben, Handeln und Denken ihre Ziele verwirklichen – nicht primär eine Partei, die den Deutschen wieder ein gesundes kollektives Selbstverständnis zurückgibt: ein kollektives Selbstverständnis, das in der Vergangenheit von politischen Gruppierungen geraubt, missbraucht, geschändet und anschließend von ausländischen Mächten gestützt, durch innere Fliehkräfte zersetzt wurde. Das kollektive Selbstverständnis ist die deutsche Identität, die von den deutschen „Rechten“ (Die „Vaterlandspartei“ während des ersten Weltkrieges, dann DNVP, Einige der konservativen Revolution, Konservative, die meinten, den „rechten“ Pöbel samt Führer kontrollieren zu können; Monarchisten, die vor lauter reaktionärem Gedankengut das progressive antimonarchistische Denken in der NSDAP übersehen hatten, usw.) vor fast 70 Jahren willfährig…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.158 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Grundsätze von cundar. Permanentlink.

Über cundar

Cundar wurde 1988 in Oberfranken geboren und gehört der gemeinen 3. Generation mit Migrationshintergrund (Niederschlesien) an. Während seiner Schullaufbahn konnte er nahezu alle Facetten des deutschen Schulsystems kennenlernen und erlangte dadurch schon einen kritischen Blick auf Abläufe und Zusammenhänge im System BRD. Sein näheres Umfeld, Zivildienst und Pfadfinder prägten sein Verständnis von Gemeinschaft. Seit 2009 studiert Cundar eine sehr interdisziplinäre Fachrichtung im Osten der Republik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s