Cundars Wortpresse

cundars Rassismus- Überall Rassismus-01Herr Hahn ist nicht bei den Grünen, bei der SPD oder der Linken sondern bei der FDP. Leider wollte er in dieser Position  die „allseits“ geforderte Debatte um Rassismus anstoßen, weil die „Gesellschaft“ seiner Meinung nach (!)  vielleicht nicht bereit für einen asiatischen Vize-Kanzler sei. Der Satz des Anstoßes: „Bei Philipp Rösler würde ich allerdings gerne wissen, ob unsere Gesellschaft schon so weit ist, einen asiatisch aussehenden Vizekanzler auch noch länger zu akzeptieren.“
Grüne, Linke und SPD poltern los. Reißen das Gesagte aus dem Zusammenhang und lassen den Hintergrund der Person weg.

Immerhin ist Herr Hahn Integrationsminister in Hessen und hat als solcher einige Vorschläge zu verantworten wie z.B. solche, die im Endeffekt ausländische Gentialverstümmelerer (Beschneidung bei Mädchen) vor der Abschiebung schützt (Verweis) und  für die Schaffung eines islamischen Religionsunterrichts ausgerechnet die türkische DITIP vorschlägt (Verweis). Das hört sich doch alles super nach rot-grün an. Warum also der Aufstand?

Ursprünglichen Post anzeigen 872 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Grundsätze von cundar. Permanentlink.

Über cundar

Cundar wurde 1988 in Oberfranken geboren und gehört der gemeinen 3. Generation mit Migrationshintergrund (Niederschlesien) an. Während seiner Schullaufbahn konnte er nahezu alle Facetten des deutschen Schulsystems kennenlernen und erlangte dadurch schon einen kritischen Blick auf Abläufe und Zusammenhänge im System BRD. Sein näheres Umfeld, Zivildienst und Pfadfinder prägten sein Verständnis von Gemeinschaft. Seit 2009 studiert Cundar eine sehr interdisziplinäre Fachrichtung im Osten der Republik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s