Grün ist Lila! Netzfundstück <3

Cundars Wortpresse

Geständnis „GRÜN ist Lila“: Wenn eine Aussage mehr gesteht als gewollt.

„GRÜN ist Lila“ heißt es auf der Netzseite der Grünen. Hinter diesem Bildchen stecken nicht nur Blogeinträge „feministischer“ Autorinnen sondern allerlei Gendergedresche. Was ich dabei so absolut amüsant finde, ist, dass mit dem – lustig gemeinten – widersprüchlichen Titel „GRÜN ist Lila“ eben genau diese „Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt“-Einstellung und diese Form des „Doppeldenkens“ eines 1984, die gerne in feministischen Theorien steckt, offenbart wird. Grün ist lila und 2 + 2 ist 5. Ich liebe die große Schwester, ganz doll!

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Grundsätze von cundar. Permanentlink.

Über cundar

Cundar wurde 1988 in Oberfranken geboren und gehört der gemeinen 3. Generation mit Migrationshintergrund (Niederschlesien) an. Während seiner Schullaufbahn konnte er nahezu alle Facetten des deutschen Schulsystems kennenlernen und erlangte dadurch schon einen kritischen Blick auf Abläufe und Zusammenhänge im System BRD. Sein näheres Umfeld, Zivildienst und Pfadfinder prägten sein Verständnis von Gemeinschaft. Seit 2009 studiert Cundar eine sehr interdisziplinäre Fachrichtung im Osten der Republik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s